fördert den Jazz in Dortmund

30.11.2016, 20:00 SOUL BROTHERHOOD @ domicil dortmund

Mittwoch 30|11|16 20:00 Uhr

Soul Brotherhood

Soul Jazz Classics live

soul-brotherhood

Wim Wollner sax, Jens Pollheide fl, Holger Weber git, Max Blumentrath organ, Jonas Wilms drums

Eine neue Dortmunder Band mit souligem Orgeljazz rund um die Kompositionen von „Brother“ Jack McDuff, sowohl in eigenen Arrangements als auch in neuen Kompositionen in stilistischer Nähe dazu. Der 2001 verstorbene McDuff zählt zu einflussreichsten Figuren der Soul-Jazz-Ära mit Auftritten und Aufnahmen von George Benson über Pat Martino bis zu Lenny Burrell. Den Hammond-Sound in die Band trägt der junge Kölner Organist und Pianist Max Blumentrath.

VVK: 12,00 €, AK: 14,00 € – freier Eintritt für aktive Mitglieder von domicil e.V. und ProJazz e.V.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s