fördert den Jazz in Dortmund

19.8.2017, 20:00 Wiemhöfer, Dodt & Friends: The Music of Ted Pease @ Haus Rode

The Music of Ted Pease,

Eine Hommage an den amerikanischen Ausnahmekomponisten und Kompositionslehrer Ted Pease. Der hierzulande viel zu unbekannte Musiker erhielt zwei Stipendien der National Endowment for the Arts for Jazz. Er erschuf den Studiengang „Bachelor of Music Major in Jazz Composition“ am Berklee College. Ted Pease´ melodische und rhythmische Kompositionen sind in jeder Hinsicht perfekt und machen ihn bis heute zu einer der bedeutendsten Stimmen im Jazz.

Sebastian Wiemhöfer (g), Wilm Flink (dr), Alex Yansen (sax) und Jörn Dodt (b) sind bekennende Ted Pease Fans. Sie haben sich der legendären Musik von Ted Pease angenommen, und verstehen es hervorragend, diese geniale Jazzmusik sehr authentisch wiederzugeben. Einerseits haben sie ein unglaubliches Gespür für zeitgenössische Harmonien und schnittige rhythmische Sensibilität, andererseits bleiben sie bemerkenswert musikalisch intim.

@ Haus Rode, Am Heedbrink 72, Dortmund – Eintritt frei! – um eine Spende wird gebeten!

Ted-2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s