fördert den Jazz in Dortmund

10.5.; 16:00-19:00 Workshop zur indischen Musik mi Imran Khan (sitar, vocal) und Freunden anschl. Konzert und Session

imran khan

In dem Workshop erklärt Imran Khan die Grundzüge der indischen Musik
hinsichtlich Rhythmik und Melodik; es erfolgt also eine Einführung in die
jeweiligen Silbensprachen und Gestaltungsprinzipien.
Die TeilnehmerInnen erarbeiten die Inhalte spielerisch.
Bei entsprechender Nachfrage kommt evtl. noch ein Rhythmusdozent hinzu.
Am Abend können zwei Stücke durch die TeilnehmerInnen gestaltet werden
und werden ins Konzert/Session integriert.
Teilnahmegebühr: 10,00 €, für Pro Jazz Mitglieder: 5,00 €
Anmeldung per Email: info@projazz.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s